" Wenn du nicht weisst, wo du hinngehst, wird dich jede Strasse dorthin bringen" - Lewis Carroll


Unser 1. Plan - wurde mittlerweile geändert....

Unsere Reise ist nicht zu 100% geplant und fixiert. Wir werden unterwegs sehen wo es und gefällt, wo wir etwas länger bleiben wollen, oder wo wir schnellst möglich weg / ausreisen möchten. Für weiter Länder / Städte sind wir ebenso offen . 

 

Starten werden wir am 13. August 2016 von Zürich aus.

Mit dem Flugzeug geht's nach St. Petersburg. Anschliessend mit dem Zug nach Moskau und weiter nach Irkutsk, Abstecher zum Baikalsee und wieder weiter mit der Transmongolischen Eisenbahn nach Ulan Bator (Mongolei). In der Mongolei möchten wir gerne die Wüst Gobi besichtigen bevor es weiter nach China (Peking) geht.


Danach werden wir sehen wie lange es uns in China passt. Wir haben hier viele diverse Geschichten gehört und sind sehr, sehr gespannt wie es uns gefällt.

Was wir hier auf jeden fall sehen möchten ist die Chinesische Mauer. Weitere Stationen je nach Lust und Laune: Shanghai, Zhangjiajie (Avatar), Guillin, Dali bis Shangri-La (z.B. Tigersprung-Schlucht) und zurück nach Hong Kong. Wenn möglich alles mit dem Zug / Bus.


Anschliessend wird es immer schwammiger. Myanmar möchte Sie auf jeden fall noch sehen. Er kommt einfach mit und wird danach sehen dass es die richtige Entscheidung war Ihr zu vertrauen :o)
Für mehr Südostasien wäre Sie auch zu haben, vor allen die Philippinen. Er muss zuerst noch überzeugt werden.

 

Was sicher ist, dass es irgendwann weiter über Hawaii nach Mexiko geht. Um anschliessend durch die Länder Zentralamerikas zu reisen, bis nach Panama.

Da es keinen Landweg nach Südamerika gibt werden wir entweder nach Kolumbien segeln oder gleich das Flugzeug bis Peru nehmen.
Danach ist wieder alles ein wenig offen, je nach Budget geht's runter bis nach Patagonien, Feuerland.

Einen Abstecher nach Brasilien wäre natürlich auch schön! In Rio, Salvador, im Pantanal und in Manaus waren wir ja schon aber auch hier gibt es noch sehr viel mehr zu entdecken.


Bis dahin wird unser Erspartes aber leider sicherlich aufgebrauch sein. Ausser wir gewinnen noch im Lotto :o)

 

Hier gelangt ihr zu unserer bis jetzt zurückgelegten Route.


Unser neuer Plan

Beschreibung folgt bald....